Sie sind hier: DALLA MONTA VIOLETTA Medizinische Masseurin EFA
Zurück zu: Startseite
Weiter zu: Kontakt
Allgemein: Kontakt Impressum Sitemap

Suchen nach:

Dalla Monta Violetta Medizinische Masseurin EFA

Seit vielen Jahren erfahrene, kompetente, zuverlässige, fachkundige Medizinische Massage Praxis.

Nun möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen:

Violetta Dalla Monta

Abbildung: Dalla Monta Violetta -

Meine praktischen Erfahrungen habe ich in der Klinik Schlössli Oetwil am See (Privatklinik für Psychiatrie und Psychotherapie) gesammelt. Dort behandelte ich Demenzkranke Personen, Personen mit Schizophrenie, Borderline-Störungen, Depressive, Manisch-Depressive, Psychische Störungen, Seelische Traumen, verschiedene Phobien und auch Persönlichkeitsstörungen.

Weiterhin habe ich in der Klinik Schloss Mammern am Bodensee (Akutspital für Innere Medizin mit integrierter Rehabilitation) meine praktischen Erfahrungen gesammelt. Dort behandelte ich Personen nach Operationen (Postoperativ)und Präventiv, v.a. Kniegelenk-TEP, Hüftgelenk-TEP, nach Herzoperationen und z.T. Krebserkrankte Personen.

Ich betreute Patienten mit chirurgischen, orthopädischen, internistischen, kardialen, pulmologischen sowie neurologischen Krankheitsbildern. Ich führte Massagen, Lymphdrainagen inkl.Kompressionsbandagen, Fussreflexzonentherapie, Elektrotherapie, Fango, Heublumen- und Arnikawickel durch.

In meiner Medizinischer Massage Praxis führe ich Postoperative-, Präoperative-, Palliative- Behandlungen durch, akute- chronische Schmerzen, Ischialgien, Migräne- Kopfschmerzen usw. Mann kann natürlich auch vorbei kommen als prävention oder zur Erholung. Ich behandele Patienten-, Personen mit: orthopädischen, rheumatologischen, neurologischen, internistischen- Krankheitsbildern, Seelische Traumen usw. Ich führe verschiedenen Massage- Therapien, Triggerpunkt- Therapie, Bindegewebsmassage, Elektrotherapie, Fussreflexzonen- Therapie, Aromamassage, Manuelle Lymphdrainage, Wickel-Umschläge-Auflagen.

Medizinische Masseur eidg. FA / Komplexe physikalische Therapien:
- Krankenkassen anerkannt über Zusatzversicherung (klären Sie bitte vorerst mit Ihrer Versicherer ab).
- Therapien auch ohne Arztverordnung möglich.
- Ausbildung auf der Tertiärstufe mit eidg. Fachausweis.
- Komplexes Therapieangebot für viele Krankheitsbilder.
- Fundierte und lösungsorientierte Behandlungen.
- Qualitätssicherung durch regelmässige Weiterbildung.
- Hohe soziale Fachkompetenz.
- anerkannt, fachkundig, kompetent, zuverlässig.